anderer Termin

A-Kurs

14.08.2019 - 17.08.2019

A-Kurs, Startdatum: 14.08.2019, Mittwoch 13:00 - 16:30 Uhr
& 17.08.2019, Samstag 08:00 - 12:00 Uhr

Echtes Easy Riding mit dem A Schein

Allgemein

Voraussetzung für diese Ausbildung ist der Besitz eines B-Führerscheines

Mindestalter

  • Führerschein A2:
    • Beginn der Ausbildung: frühestens mit 17 ½ Jahren
    • Den Führerschein bekommst du frühestens mit 18 Jahren

  • Führerschein A:
    • Beginn der Ausbildung: frühestens mit 23 ½ Jahren
    • Den Führerschein bekommst du frühestens mit 24 Jahren

Berechtigungen

Ein Führerschein A2 berechtigt zum Lenken von Motorrädern mit oder ohne Beiwagen mit höchstens

  • 35 kW Motorleistung
  • 0,2 kW/kg Verhältnis Leistung / Eigengewicht
  • Das Motorrad darf nicht von einem Motorrad mit mehr als der doppelten Leistung abgeleitet sein
  • Dreirädrigen Kraftfahrzeugen mit höchstens 15 kW Leistung

Die Klasse A2 umfasst auch die Berechtigung für die Klassen AM und A1

Ein Führerschein A berechtigt zum Lenken von

  • Motorrädern mit oder ohne Beiwagen
  • 3-rädrigen Kraftfahrzeuge

Die Klasse A umfasst auch die Berechtigung für die Klassen AM, A1 und A2 

Aufstieg von A2 auf A

Frühestens nach zwei Jahren kannst du von A2 auf A aufsteigen, wenn du die 2. Ausbildungsphase bereits absolviert hast.

  • Entweder du machst eine praktische Führerscheinprüfung für A oder
  • du absolvierst 7 Unterrichtseinheiten praktische Aufschulung A in deiner Easy Drivers Fahrschule (ohne weitere Prüfung).

Ganz Easy die Theorie erlernen

Die theoretische Ausbildung umfasst einen Kursteil mit 8 Unterrichtseinheiten für den klassenspezifischen Stoff A. Anschließend ist eine Theorieprüfung abzulegen. Es werden nur Fragen aus dem Zusatzstoff der Klasse A gestellt.

Die theoretische Prüfung findet mit PC im Multiple-Choice-Verfahren statt.

Einfach Easy zur praktischen Ausbildung

Die praktische Ausbildung umfasst insgesamt mindestens 12 Unterrichtseinheiten. Diese finden auf dem Übungsplatz und (mindestens 8 Unterrichtseinheiten) im Straßenverkehr statt. Eventuell notwendige, zusätzliche Einheiten für die Prüfungsvorbereitung sind von den individuellen Fähigkeiten abhängig.

Alkoholbestimmungen

Für die Inbetriebnahme und das Lenken von Kraftfahrzeugen der Klasse A ist die Alkoholgrenze von unter 0,5 Promille zu beachten.


Die 2. Ausbildungsphase - das Finale zur Perfektion

Wenn du zum ersten Mal eine der Motorradklassen (A1, A2, A) erwirbst, ist nach dem Führerscheinerwerb eine weitere Ausbildungsphase zu absolvieren.

Sie umfasst:

  • Ein eintägiges Fahrsicherheitstraining in Verbindung mit einem verkehrspsychologischen Gruppengespräch. Zeitraum : frühestens 2, spätestens  12 Monaten nach Erhalt des Führerscheins.
  • Eine Perfektionsfahrt bei Easy Drivers. Zeitraum:  4 bis 14 Monate nach Erhalt des Führerscheins.

Easy going zur Behörde

Du benötigst: 

  • für die Anmeldung: einen amtlichen Lichtbildausweis und deinen Führerschein
  • bis zur Theorieprüfung: eine ärztliche Untersuchung

Die Easy Drivers Stützpunkte erläutern gerne die Details und helfen Dir jederzeit mit Rat und Tat, wenn es um Behördliches geht.