anderer Termin

BE und Code 96 Novemberkurs

15.11.2019 - 15.11.2019

Der Unterricht findet einmal von 13.30 bis 16.20 Uhr statt.

Easy den Anhänger mitnehmen

Allgemein

Voraussetzung für diese Ausbildung ist der Besitz eines B-Führerscheines bzw. die gleichzeitige Ausbildung dazu (in diesem Fall ist zuerst die Führerscheinprüfung B positiv zu absolvieren).

Mindestalter

  • Beginn der Ausbildung: frühestens 15 ½ Jahre (in Verbindung mit L17) bzw. 17 ½ Jahre
  • Den Führerschein bekommst du frühestens:
  • mit 17 Jahren (in Verbindung mit L17) bzw. 18 Jahre

Berechtigungen

Mit einem Zugfahrzeug der Klasse B einen Anhänger ziehen, der

·         mehr als 750 kg höchstes zulässiges Gesamtgewicht und

·         wenn das höchste zulässige Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges und das höchste zulässige Gesamtgewicht des Anhängers zusammen nicht mehr als 4.250 kg betragen.

Aufstieg von Code 96 auf Führerschein BE

Wenn du einen vollwertigen BE-Führerschein erwerben möchtest, wird dir die Ausbildung komplett  angerechnet. Es ist also nur mehr eine theoretische und eine praktische Führerscheinprüfung notwendig.

Easy die Theorie anhängen

Code 96 kann man mit B mitmachen. Die Voraussetzung für den Führerscheinzusatz Code 96 ist ein theoretischer Termin.
Den Code 96 kannst du ohne Prüfungen und ärztliche Untersuchung erwerben.

Wenn du bereits den Führerschein B mit Code 96 besitzt, genügt eine theoretische und praktische Prüfung ohne zusätzliche Ausbildung.

Kontaktiere am besten deine Easy Drivers, um dich über die Vorteile des Führerschein B mit Code 96 oder des Führerschein BE zu informieren.

Einfach Easy zur praktischen Ausbildung

Der einfachste Weg den Führerschein BE zu erwerben, ist gemeinsam mit dem Führerschein B.

Die Ausbildung für den Führerschein BE/Code 96 erfordert 4 Fahrlektionen (á 50 Min).

Den Code 96 kannst du ohne Prüfung und ärztliche Untersuchung erwerben.

Wenn du bereits den Führerschein B mit Code 96 besitzt, genügt eine theoretische und praktische Prüfung ohne zusätzliche Ausbildung um BE zu erlangen.

Kontaktiere am besten deine Easy Drivers, um dich in einem persönlichen Gespräch über die für dich passende Ausbildung zu informieren.

Easy going zur Behörde

Den Behördengang übernehmen wir für Dich (soweit es möglich ist); dafür benötigen wir:

  • ·      Führerscheinkopie
  • ·      1 EU-Passfoto (Reisepasstauglich)

Alle wichtigen Formulare stehen dir in unserem Download-Bereich zur Verfügung. Die Easy Drivers Stützpunkte helfen dir jederzeit mit Rat und Tat, wenn es um Behördliches geht. Für die Anmeldung bei Easy Drivers nimm bitte einen amtlichen Lichtbildausweis mit.