anderer Termin

BE und Code 96 Dezemberkurs

20.12.2019 - 20.12.2019

Der Unterricht findet einmal von 13.30 bis 16.20 Uhr statt.

Easy den Anhänger mitnehmen

Mindestalter

Beginn der Ausbildung: frühestens 15 ½ Jahre
Den Führerschein bekommst du frühestens mit 17 Jahren


Berechtigungen

Ein Führerschein B mit eingetragenem Code 96 berechtigt zum Lenken von:

·         Kraftwagen (PKW, Kombi, Klein-LKW) mit höchstens:

o   8 Plätzen für beförderte Personen und

o   3,5 t höchstem zulässigem Gesamtgewicht

Mit einem Zugfahrzeug der Klasse B einen Anhänger ziehen, der

o   mehr als 750 kg höchstes zulässiges Gesamtgewicht und

o   wenn das höchste zulässige Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges und das höchste zulässige Gesamtgewicht des Anhängers zusammen nicht mehr als 4.250 kg betragen

Aufstieg von Code 96 auf BE

Wenn du einen vollwertigen BE-Führerschein erwerben möchtest, wird dir die Ausbildung komplett  angerechnet. Es ist also nur mehr eine theoretische und eine praktische Führerscheinprüfung notwendig

Ganz Easy die Theorie erlernen

Nach der Anmeldung in deiner Easy Drivers Fahrschule kommen 8 Theorietage Grundwissen und B auf dich zu.
Diese werden durch einen Termin für Code 96 ergänzt.

Nach Abschluß der Theorieeinheiten kannst du bereits zur theoretischen Führerscheinprüfung antreten, die praktische Prüfung kann frühestens zum 17. Geburtstag absolviert werden, muss aber innerhalb von 18 Monaten nach bestandener Theorieprüfung abgelegt werden.

Die notwendigen praktischen Lerneinheiten werden durch Schulungen bei Easy Drivers begleitet, an denen auch deine Begleitperson teilnimmt.

Lerninhalte werden besprochen, Erfahrungen werden ausgetauscht, eine gemeinsame Ausfahrt mit einem geschulten Fahrlehrer wird unternommen.

 

Einfach Easy zur praktischen Ausbildung

Zur Grundausbildung bei den Easy Drivers gehören 12 Fahrlektionen (je 50 min.).

Du unternimmst nach Abschluss der Grundausbildung bei Easy Drivers deine Ausbildungsfahrten mit der von dir gewählten Begleitperson/en.

Je 3x 1.000 km

Sobald du 3.000 km Fahrpraxis gesammelt hast, unternimmst du die Perfektionsschulung und die Perfektionsfahrt. 

Die praktische Prüfung kannst Du frühestens zum 17. Geburtstag absolvieren, sie muss aber innerhalb von 18 Monaten nach bestandener Theorieprüfung abgelegt werden.

Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr wird der L17 neben Österreich auch in Deutschland, Großbritannien, Nordirland und Dänemark anerkannt.

Die praktische Ausbildung für den Code 96 umfasst 4 Unterrichtseinheiten (je 50 min.) auf dem Übungsplatz und im Straßenverkehr.

 

Alkoholbestimmungen

Für die Inbetriebnahme und das Lenken von Kraftfahrzeugen ist die Alkoholgrenze von bis zu 0,1 Promille bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres zu beachten. Danach gelten unter 0,5 Promille Blutalkoholwert.

.

Die 2. Ausbildungsphase für die Klasse B - das Finale zur Perfektion

Nach dem Führerscheinerwerb B ebenfalls eine weitere Ausbildungsphase zu absolvieren.


Sie umfasst:

  • Ein eintägiges Fahrsicherheitstraining in Verbindung mit einem verkehrspsychologischen Gruppengespräch. Zeitraum : frühestens 3, spätestens  9 Monate nach Erhalt des Führerscheins.
  • Eine Perfektionsfahrt B bei Easy Drivers. Zeitraum:  6 bis 12 Monate nach Erhalt des Führerscheins.

Easy going zur Behörde

Den Behördengang übernehmen wir für Dich (soweit es möglich ist); dafür benötigen wir:

  • ·      Reisepass, Personalausweis, Identitätskarte
  • ·      1 EU-Passfoto (Reisepasstauglich)
  • ·      Ärztliches Gutachten: (spät. eine Woche vor der Theorieprüfung, Ärzteliste im Downloadmenue)
  • ·      Erste Hilfe Kursbestätigung (eine Woche vor der Fahrprüfung)

Die Easy Drivers Stützpunkte erläutern gerne die Details und helfen Dir jederzeit mit Rat und Tat, wenn es um Behördliches geht.

von deinem/n Begleiter/n benötigen wir:

  • Führerscheinnummer