anderer Termin

1903_Semesterkurs

15.02.2019 - 23.02.2019
download share

Semesterkurs

Theoriekurs für GW und B

Freitag, Samstag, Montag bis Samstag

Uhrzeit: 14:20 - 18:00 Uhr oder 08:30 bis 12:10

Easy von A1 oder F zum Führerschein B

Allgemein

Voraussetzung für diese Ausbildung ist der Besitz eines A1- oder F-Führerscheines.

Mindestalter

  • Beginn der Ausbildung: frühestens 17½ Jahre
  • Den Führerschein bekommst Du frühestens mit 18 Jahren

Berechtigungen

Ein Führerschein B berechtigt zum Lenken von Kraftwagen (PKW, Kombi, Klein-LKW) mit höchstens:

  • 8 Plätzen für beförderte Personen und
  • 3,5 t höchstem zulässigem Gesamtgewicht

Ganz Easy die Theorie erlernen

Die theoretische Ausbildung setzt sich aus einem Kursteil mit 12 Unterrichtseinheiten für den klassenspezifischen Stoff B zusammen. Anschließend ist eine Theorieprüfung abzulegen. Es werden nur Fragen aus dem Zusatzstoff der Klasse B gestellt.

Die theoretische Prüfung findet mit PC im Multiple-Choice-Verfahren statt. 

Einfach Easy zur praktischen Ausbildung

Die praktische Ausbildung umfasst 18 Unterrichtseinheiten auf dem Übungsplatz und im Straßenverkehr.

Alkoholbestimmungen

Für die Inbetriebnahme und das Lenken von KFZ der Klasse B ist die Alkoholgrenze von bis zu 0,1 Promille bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres zu beachten. Danach gelten unter 0,5 Promille Blutalkoholwert.

Die 2. Ausbildungsphase für die Klasse B- das Finale zur Perfektion

Nach dem Führerscheinerwerb B ist eine weitere Ausbildungsphase zu absolvieren.

Sie umfasst:

  • Eine erste Perfektionsfahrt B bei EASY DRIVERS. Zeitraum:  2 bis 4 Monate nach Erhalt des Führerscheins.
  • Ein eintägiges Fahrsicherheitstraining in Verbindung mit einem verkehrspsychologischen Gruppengespräch. Zeitraum : frühestens 3, spätestens  9 Monate nach Erhalt des Führerscheins.
  • Eine weitere Perfektionsfahrt B bei EASY DRIVERS. Zeitraum:  6 bis 12 Monate nach Erhalt des Führerscheins.

Anmeldung

Du benötigst:

  • Kopie Geburtsurkunde
  • Kopie Meldezettel
  • Kopie Reisespass, Personalausweis oder A1- oder F-Führerschein
  • ärztliches Gutachten
  • 2 EU_Passbilder

 

Anforderungen an die Begleiter:

  • max. 2 Begleiter möglich
  • müssen in einem Naheverhältnis zum Fahrschüler stehen
  • müssen seit mind. 7 Jahren den B-Führerschein besitzen
  • dürfen in dieser Zeit keine schweren Verkehrsdelikte begangen haben
  • zumindest 1 Begleiter muss an der "Theoretischen Einweisung" teilnehmen