Claudia Schober, Fahrschullehrerin der Klasse B und BE

Eigentlich schade, dass man den Führerschein (im Normalfall) nur einmal machen muss. Mit Fahrlehrerinnen wie Claudia könnte man sich schon überlegen, regelmäßig zur „Auffrischung“ zurück zu kommen. Einfach der guten Gesellschaft wegen und in der Mittagspause sind auch alle Kolle:innen an Ihrer Seite. Ja, gute Laune steckt an! In anderen Worten: Bucht ihre Fahrstunden, solange es freie Termine gibt!

Thomas Krestan, Fahrschullehrer der Klassen A, B und BE

Thomas ist vital wie ein Kraftfahrzeug! Wenn er mal nicht hinter dem Steuer seines geliebten BMW sitzt, vertritt er sich den Bleifuß in den Bergen oder stemmt Gewichte im Fitness Studio. Dank seiner humorvollen und schlagfertigen Art fühlen sich Fahrstunden bei ihm wie eine Spritztour mit einem guten alten Freund an! Sein Tipp zum Erfolg: Hört auf die Tipps in den Fahrstunden, die bringen euch sicher durch die Prüfung!

Harald Pröll, Fahrschullehrer der Klassen A, B und BE

Unser Harald ist ein Easy Driver der ersten Stunde. Seine Expertise rund um Auto und Motorrad macht ihn zu der Art Person, die man in einer Quiz-Show als Telefonjoker haben will. Mit seiner kompetenten und ruhigen Art könnte er, wenn er müsste, auch einem Stein das Autofahren beibringen. Sein Hobby? Alles, es muss nur fahren!

Alice Matzner, Fahrlehrerin der Klasse B - derzeit in Karenz

Mit Alice lässt sich sich das Autofahren im Handumdrehen erlernen - Sie ist die Geduld in Person und ihre ruhige Ausstrahlung nimmt allen Führerscheinneulingen die anfänglichen Sorgen. Auch wenn das nicht erlaubt ist sind wir überzeugt, dass sie einem Blinden das Autofahren beibringen könnte!

Stefanie Radukanovic, Büro

Es gibt viele gute Gründe, wieso wir alle Fans von Stefanie sind. Sie hat immer ein geduldiges Händchen für unsere Kund:innen und kennt die Antworten auf deine Fragen, bevor du sie gestellt hast. Sie behält den Überblick auch dann, wenn andere schon längst aufgegeben hätten. Solltest du dir also einmal nicht sicher sein, was als nächstes in deiner Ausbildung ansteht, steht dir Stefanie schon mit einem Lächeln im Gesicht und der Lösung deines Problems zur Seite. Nach dem Motto: Lass Stefanie es checken – dann passt es!

Michael Neubacher, Fahrlehrer der Klasse B

Der Ruhepol der Easy Drivers Perchtoldsdorf findet sich immer dort, wo Michael gerade ist. Mit seiner wohlwollenden Art hat er bisher jeder und jedem die Angst vor dem Straßenverkehr genommen. Wie er zu sagen pflegt: "Wir machen den Führerschein und keine Doktorarbeit!" Nach einem erfolgreichen Dienst ist er auch gerne mal ohne Auto unterwegs - beim Wandern bis ihm der Horizont ausgeht oder ganz gemütlich: Ein Spieleabend mit Freunden, das beruhigt die Nerven!

Joachim Sieberer, Fahrschullehrer der Klassen A und B

Joachim, der Philosoph der Straßen. Dank seiner langjährigen Erfahrung und unerschöpflichen Geduld ist er der Überzeugung: Mit kleinen Schritten, kommt jede:r ans Ziel. Joachim kann dir alle straßenrechtlichen Do’s und No-Go’s haarklein zerlegen und in kleinen Happen taktvoll beibringen. Apropos: Der leidenschaftliche Musiker fühlt sich nicht nur mit unseren 4-Takt-Motorrädern wohl, am Wochenende es darf auch mal ein 7/4 Takt am Drumset sein.

Sabine Schallmayer, Büro

Sabine ist die Büro-Mitarbeiterin, die sich jeder wünscht - hilfsbereit, liebenswert und immer für ihre Kolleg:innen da, und das mit über 30 Jahren Erfahrung in der Branche. Sabine kann nicht nur Fahrschule – Sabine ist Fahrschule! Nichts freut sie mehr, als Führerscheinanwärter:innen auf ihrem Weg zum Schein zu begleiten und deren strahlende Gesichter zu sehen, wenn sie ihn in der Tasche haben. Außerhalb des Büros findet man sie auf dem Fahrrad oder den Ski oder durch die Straßen huschen auf der Suche nach dem nächsten Geocache. 

Stefan Brokisch, Leiter der Fahrschule

Stefan "Stevemachine" Brokisch - und der Spitzname kommt nicht von ungefähr. Denn Stefan ist unser Spezialist in allen zweirädigen Angelegenheiten. Wenn er auf seinem Motorrad sitzt, lässt sich nicht sagen wo die Maschine aufhört und er beginnt. Und auch auf vier Rädern bringt er Generationen von Fahrschülern die Kunst bei sich unfallfrei von A nach B zu bewegen. Stefan liebt seinen Job, und das merkt man bei jeder Fahrstunde mit ihm!

Claudia Pfneiszl, Administration

Claudia "Multitasking" Pfneiszl, unser Fels in der Brandung! Wenn wir nicht mehr wissen wohin mit den Nerven, dann ist Claudia unsere erste Anlaufstelle. Sie hat immer Zeit für alle und findet für jedes Problem die passende Lösung. Und dank ihrer akribisch genauen Abrechnung sorgt sie dafür, dass die Easy Drivers Perchtoldsdorf nicht nur von den glücklichen Gesichtern der Kunden leben müssen!

Manuel Steiner, Fahrschullehrer der Klasse A, B und BE

Manuel hat alles, was eine gute Lehrperson ausmacht: Er ist charmant, kennt sich in seinem Fachgebiet aus und bringt dir alles mit einer ansteckenden Ruhe bei. Als leidenschaftlicher Musiker hat er die besondere Qualität, die Fahrstunden wie einen ruhigen Walzer über die Bühne zu bringen. Wer also zwei linke Beine hat, ist bei Manuel genau richtig!

Mattias Scherzer, Fahrschullehrer für alle Klassen

Mattias kann alles und macht alles, und das jederzeit. „Geht nicht, gibt’s nicht“ steht förmlich auf seiner Stirn geschrieben. Wenn er merkt, dass das, was er gerade macht, eigentlich gar nicht möglich ist, dann ist er schon damit fertig. Den Spitznamen „Chief of Übungsplatz“ hat er zurecht verdient. Er ist das Mastermind für jede Schnellreparatur, sozusagen das Schweizer Taschenmesser unter den Fahrlehrern.

George Hera, Fahrlehrer der Klassen B und E zu B

George bringt dich sicher ans Ziel, dein Erfolg ist sein Erfolg. Denn nichts macht ihn glücklicher als das Lächeln der FahrschülerInnen, wenn sie ihre Prüfung bestanden haben. Durch seine nette und freundliche Art ist eine Fahrstunde mit ihm fast wie ein Kaffeetratsch. Er ist nicht nur leidenschaftlicher Fahrlehrer, sondern auch begeisterter Wanderer und kann dir mit Sicherheit die eine oder andere traumhafte Wanderroute empfehlen.

Tamara Petz, Büro

Tamaras freundliche und zuvorkommende Art erfrischt jeden Arbeitstag. Sie wird auch „die Fleißige“ genannt, Nichtstun kommt bei ihr nicht in Frage. 10 000 Schritte pro Tag sind für sie eine Leichtigkeit, die erreicht sie auch easy durch Spaziergänge mit ihrem Border Collie Miley. Sie gönnt sich jedoch auch gerne Ruhe zu Hause mit einem guten Buch, um am nächsten Tag im Büro wieder voll durchzustarten. 

Alexandra Koller, Büro

Wer denkt die Generation-Y ist verwöhnt und planlos hat unsere Alexandra noch nicht kennen gelernt. Sie hat das Tagesgeschäft im Griff, auf jede Frage unserer Kunden eine passende Antwort und hat vor Kurzem ihr Studium der Rechtswissenschaften abgeschlossen! Und da der erste Eindruck bekanntlich ausschlaggebend ist, sitzt Alexandra ganz nahe am Eingang unserer Fahrschule.

Michaela Petz, Büro

Es gibt einen guten Grund, wieso Michaela ganz vorne im Empfangsbereich sitzt: Ihr bezauberndes Lächeln ist unser Geschenk an dich zu Beginn deiner Reise zum Führerschein. Schon manche SchülerInnen haben extra Fahrstunden gebucht, nur um drei Minuten mehr mit ihr telefonieren zu können. Solltest du dich jemals verloren fühlen, wird dich Michaela ganz sicher zurück auf Kurs bringen!

Florian Bluschke, Fahrlehrer der Klasse B

Unser bester „Flo“! Seine Zielstrebigkeit hat Florian vermutlich von seinem Hobby dem Bogenschießen. Seine Ratschläge sind immer ein Bullseye und Langeweile kommt mit unserem spaßigen Formel 1 Fan auch nie auf. Da darf die Fahrstunde ruhig mal 5 Minuten länger dauern. Man lernt bei ihm ja schließlich eine Fähigkeit fürs restliche Leben. Immer an der Lösung, egal wer etwas braucht. Eine Feedbackfahrt mit Flo macht Lust auf Autofahren… er weiß schon ob der Focus ST oder unser Focus RS die richtige Wahl für dich ist.

Claudia Gruber, Fahrschullehrerin der Klassen A und B

Zeigen und Machen ist Claudias Credo, bei ihren Fahrstunden wird mit Sicherheit nicht nur geredet. Das Vorurteil „Frauen sind schlechter im Auto fahren“ hat hier definitiv nichts verloren, sie ist auch Fahrtechnikprofi und versteht ihr Handwerk zu 100%. In ihrer Freizeit begibt sie sich gerne in die Natur und dann reichen ihr auch mal weniger PS. Pferde sind für sie der perfekte Ausgleich zu den motorisierten Gefährten.

Julia Gajdosik, Fahrschullehrerin der Klasse B

Bei Julia finden gute Unterhaltung und kompetente Ausbildung harmonisch zusammen. Wer mit ihr die Führerscheinausbildung macht, wird die Zeit bei Easy Drivers vermissen. Denn Sie ist eine klare Favoritin unserer Fahrschüler:innen und eine unersetzbare Kraft in unserem Team. Sie nimmt sich jedem Problem an und macht es solange zum Thema, bis es gelöst wurde. Ansonsten gibt es keine Nachtruhe!

Maria Koller, Zahlungswesen

Maria, die First Lady der Easy Drivers Perchtoldsdorf . Sie ist immer in Bewegung, auf vier Rädern oder zwei Beinen - letzteres leidenschaftlich gerne. Sie sorgt für eine konstante Vorwärtsbewegung bei den Easy Drivers Perchtoldsdorf und stellt sicher, dass der Wind der hier weht immer ein frischer ist!

Reinhard Koller, Chef, Fahrlehrer aller Klassen

Jedes Restaurant braucht einen Koch, jedes Krankenhaus einen Arzt und jede Fahrschule einen Reinhard Koller. Und mit seinem schier unbegrenztem Wissen über Kraftfahrzeuge, Straßenverkehrsregeln und den Umgang mit Teenagern hinterm Steuer sorgt der Chef für einen reibungslosen Ablauf in der Fahrschule und das Wohl aller SchülerInnen und Angestellten. 

Karl Koller, Guter Geist

Der Karl schaut immer dorthin, wo gerade Not am Mann ist und das öfter als man meinen könnte. Läuft ein Moped nicht rund, klemmt das Tor oder muss was mit dem LKW abgeholt werden = einfach Karl sagen!

Aber richtige Hingabe ist es, wenn der Karli unseren Fahrschulbus wäscht, oder besser gesagt sauber streichelt. Da wird jede Spinnwebe persönlich genommen!

Gut, dass unser Joker Karl da ist! Und wenn der Frontlader am Traktor mal nicht montiert ist = Karli hebt‘s auch so rauf!