anderer Termin

Kurs mit Farsi Unterstützung

29.04.2024 – 19.06.2024
reservieren download share
Facebook Twitter Pinterest Whatsapp E-Mail

Kursstart: 29.04.2024, Uhrzeit: 19:00. Einstieg jederzeit möglich.

Spezial Abend Kurs mit Farsi Unterstützung.

مژده به علاقمندان گواهینامه راننده گی به زبان فارسی.

در Easy Drivers Wallensteinplatz هم اکنون می توانید به راحتی گواهینامه رانندگی (کلاس B) خود را به زبان فارسی (دوره تئوری به صورت دو زبانه (آلمانی، با پشتیبانی به زبان فارسی) توسط مربی حرفه ای آموزشگاه رانندگی آقای حسین  نظری ارائه می شود. سپس می توانید در آزمون تئوری کامپیوتر و آزمون عملی رانندگی به زبان آلمانی یا انگلیسی  با حمایت معلم فارسی زبان شرکت کنید. برنامه و محتوای دوره دقیقاً مشابه دوره های آلمانی زبان برای گواهینامه رانندگی اتومبیل اتریشی است.

برای ثبت نام در دوره آموزشی گواهینامه رانندگی به مدارک زیر نیاز دارید:

شناسنامه عکس دار
یک فرم ثبت نام
شما می توانید اطلاعات بیشتر را مستقیماً در سایت، از طریق تلفن 4313198233+ یا از طریق ایمیل به easy.drivers.wallensteinplatz@utanet.at دریافت کنید.

برای به روز رسانی ما را در فیس بوک و اینستاگرام دنبال کنید!

Bei Easy Drivers Wallensteinplatz kannst du deinen Führerschein (Klasse B) jetzt auch unkompliziert in Farsi machen. Der Theoriekurs wird von unserem Profi: Fahrschullehrer Herr Hussain M. Nazari zweisprachig (Deutsch, mit Unterstützung in Farsi) vorgetragen. Die theoretische Computerprüfung sowie die praktische Fahrprüfung kannst du dann auf Deutsch oder Englisch ablegen. Der Kursablauf und -inhalt ist genau gleich, wie bei deutschsprachigen Kursen für einen österreichischen Autoführerschein.

Folgende Dokumente brauchst du für die Anmeldung zu deiner Führerscheinausbildung:

  • einen amtlichen Lichtbildausweis
  • einen Meldezettel

Flexibel und Easy- der Führerschein B-L

Mindestalter

  • Beginn der Ausbildung: frühestens 17½ Jahre
  • Den Führerschein bekommst Du frühestens:
  • Mit 18 Jahren 

Berechtigungen

Ein Führerschein B berechtigt zum Lenken von Kraftwagen (PKW, Kombi, Klein-LKW) mit höchstens:

  • 8 Plätzen für beförderte Personen und
  • 3,5 t höchstem zulässigem Gesamtgewicht

Ganz Easy die Theorie erlernen

Die theoretische Ausbildung besteht aus einem Kursteil mit 20 Unterrichtseinheiten für das Grundwissen GW.

Solltest Du bereits einen Führerschein der Klassen A1 oder F haben, dann besteht die theoretische Ausbildung aus einem Kursteil mit 8 Unterrichtseinheiten für das Modul B.

Anschließend ist eine Theorieprüfung abzulegen.

Die theoretische Prüfung findet mit PC im Multiple-Choice-Verfahren statt. 

Easy und einfach kombinierbar

Die praktische Ausbildung umfasst 6 Unterrichtseinheiten auf dem Übungsplatz und im Straßenverkehr. Danach folgt die Phase der begleiteten Übungsfahrten: 1.000 Kilometer, wobei danach eine begleitende Schulung in Deiner EASY DRIVERS Fahrschule absolviert wird.

Abgeschlossen wird die Ausbildung mit 5 Unterrichtseinheiten Perfektionsfahrten (mit Sonderfahrten und Prüfungsvorbereitung).

Alkoholbestimmungen

Für die Inbetriebnahme und das Lenken von Kraftfahrzeugen ist die Alkoholgrenze von bis zu 0,1 Promille bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres zu beachten. Danach gelten unter 0,5 Promille Blutalkoholwert.

Die 2. Ausbildungsphase für die Klasse B- das Finale zur Perfektion

Nach dem Führerscheinerwerb B ist eine weitere Ausbildungsphase zu absolvieren.

Sie umfasst:

  • Eine erste Perfektionsfahrt B bei EASY DRIVERS. Zeitraum:  2 bis 4 Monate nach Erhalt des Führerscheins.
  • Ein eintägiges Fahrsicherheitstraining in Verbindung mit einem verkehrspsychologischen Gruppengespräch. Zeitraum: frühestens 3, spätestens  9 Monate nach Erhalt des Führerscheins.
  • Eine weitere Perfektionsfahrt B bei EASY DRIVERS. Zeitraum:  6 bis 12 Monate nach Erhalt des Führerscheins.

Easy going zur Behörde

Du benötigst:

  • für die Anmeldung: einen amtlichen Lichtbildausweis
  • bis zur Bescheiderteilung: eine ärztliche Untersuchung
  • bis zur Theorieprüfung: ein Foto
  • bis zur Praxisprüfung: einen Erste-Hilfe-Kurs

Die EASY DRIVERS-Stützpunkte erläutern gerne die Details und helfen Dir jederzeit mit Rat und Tat, wenn es um Behördliches geht.

Anforderungen an die Begleiter:

  • höchstens 2 möglich
  • müssen in einem Naheverhältnis zum Fahrschüler stehen
  • müssen seit mindestens 7 Jahren den B-Führerschein besitzen
  • dürfen in dieser Zeit keine schweren Verkehrsdelikte begangen haben
  • müssen an einer Einführung in das Teilobligatorium teilgenommen haben